MEINE LEIDENSCHAFT
ACHTSAMKEIT IN DIE UNTERNEHMENSWELT BRINGEN

  • Master-Abschluss in Organisations- und Klinischer Psychologie
  • Selbständige Mindfulness-Coach
  • Leiterin Führungskräfteentwicklung und Talentprogramme bei Axpo Holding AG, Baden, Schweiz
  • Keynote-Sprecherin
  • Erste und einzige zertifizierte Trainerin für SEARCH INSIDE YOURSELF in der Schweiz (SIY Leadership Institute, San Francisco)
  • Erste und einzige zertifizierte Lehrerin für ‚Achtsamkeit am Arbeitsplatz‘ in der Schweiz (Giessener Forum, Deutschland)
  • Eigene Meditationspraxis seit 2005

„Sehr erfahren und professionell – mit viel Leidenschaft, einer starken Präsenz und einem warmen, offenen Lächeln.“


Angelika widmet ihr Berufsleben der Leidenschaft, die sie schon seit langem fühlt: Sie integriert Achtsamkeitspraktiken in die Entwicklung von Führungskräften und Angestellten, die in den heutigen dynamischen und komplexen Organisationen arbeiten. Ihre frühere Rolle als Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin eines erfolgreichen Beratungsunternehmens für Führungskräfte erlaubte es ihr, selbst als Führungspersönlichkeit und Unternehmerin zu wachsen und ihren Worten auch Taten folgen zu lassen. Heute wird sie von den Teilnehmenden aller Hierarchieebenen als zuverlässiger Coach und Sparringpartner akzeptiert.

Während ihrer Arbeit im geschäftlichen Umfeld und ihrer über zwanzigjährigen internationalen Tätigkeit als Beraterin von Führungskräften war Angelika von der Assen auch selbst auf einer Reise persönlichen Wachstums: Sowohl anhand der Erfahrungen ihrer Kunden als auch bedingt durch ihre eigenen Erlebnisse wurde sie sich immer stärker der Grenzen ansonsten effektiver Managementansätze in der heutigen sich schnell drehenden VUCA-Welt, bewusst.

2005 begann sie, Zen-Meditation und Achtsamkeit intensiv zu praktizieren. Sie ist inspiriert durch die Lehren namhafter Achtsamkeits-Lehrer aus den USA, Asien und der Schweiz. Heute ist sie überzeugt, dass Achtsamkeit die grundlegende Kompetenz ist, um das menschliche Potential, Glück und ein optimales Wohlbefinden zu fördern, und sie bietet hierzu verschiedene Programme an.

Als zertifizierte SIY-Lehrerin ist sie Teil einer internationalen Gruppe von 100 Lehrern für das Search Inside Yourself Leadership Institute (SIYLI), die das von Google entwickelte Programm für Führungskräfte in die Unternehmenswelt bringt (‚the seriously siyli ones’). SIYLI bringt Vordenker in den Bereichen emotionale Intelligenz, Neurowissenschaft und Achtsamkeit zusammen und widmet sich der Ausbildung präsenter, klarer und mitfühlender Führungskräfte.

WAS TEILNEHMER ÜBER MICH SAGEN

„Angelika widmet sich dem Thema mit Leidenschaft, sie bringt Drive und Energie in die Gruppe und begeistert jeden mit ihrem offenen und authentischen Ansatz.“

„Hervorragendes Verständnis des Themas, das sie auf professionelle, aber dennoch leicht verständliche Art präsentiert.“

„Sie strahlt eine unglaubliche Ruhe und Gelassenheit aus und hat eine starke Präsenz.“

„Fantastisch, wie sie eine starke Beziehung zum Publikum herzustellen versteht, mit grossem Einfühlungsvermögen zuhört und Fragen sehr verständnisvoll beantwortet.“

„Fundierte Theorie und einfühlsam angeleitete Meditationen.“

„Angelika tut, was sie sagt, und sie kommt sehr glaubhaft und authentisch rüber – mit einem warmen, offenen Lächeln und viel Humor.“

MEINE ARBEIT IST u.a. INSPIRIERT VON

den folgenden Personen – real oder fiktiv  (in der Reihenfolge ihres Erscheinens in meinem Leben): Maria und Dr. Hubert von der Assen | Pippi Langstrumpf | Holden Caulfield | Mohandas Karamchand Gandhi | Nelson Mandela | Tenzin Gyatso | Anna Gamma | Byron Katie | Thich Nath Hanh | Jack Kornfield | Pema Chödron | Chade-Meng Tan | Mark Lesser | David Whyte